Amnesty International Gruppe Detmold (1602)

Impressum | Login

Gruppe Detmold (1602)

StartseiteFür die Meinungsfreiheit in der Türkei

Demonstration in London

Für die Meinungsfreiheit in der Türkei

Unser Kollege Taner Kılıç und unsere Kollegin İdil Eser, der Vorstandsvorsitzende und die Direktorin der türkischen Sektion von Amnesty, wurden innerhalb eines Monats inhaftiert – in der über 55-jährigen Geschichte von Amnesty International ein einmaliger Vorgang. Ihr Leben haben sie der Verteidigung der Rechte anderer gewidmet. Jetzt sind sie selbst in der Türkei in Haft.

Verhaftung von Menschenrechtlern

Neun weitere Menschenrechtlerinnen und Menschenrechtler wurden gemeinsam mit İdil festgenommen, darunter der deutsche Schulungsleiter Peter Steudtner und Vertreterinnen und Vertreter einiger der prominentesten Menschenrechtsorganisationen im Land.

Online-Petition

n einer Zeit, in denen ihr Einsatz dringender denn je gebraucht wird, befinden sich Taner Kılıç, İdil Eser und andere Menschenrechtsverteidigerinnen und Menschenrechtsverteidiger in Haft. Sie brauchen nun unsere Stimme.

Bitte setzen Sie sich jetzt für İdil, Taner, Peter und die anderen inhaftierten Menschenrechtsverteidigerinnen und -verteidiger ein!